Kinderosteopathie

Säuglinge, Kinder & Jugendliche

In keinem anderen Abschnitt unseres Lebens wirken sich Einflüsse von innen und unserer Umgebung (äußere Einflüsse) so entscheidend aus wie zwischen unserer Geburt und der Pubertät.
Die Kindheit mit ihrer ernormen Wachstumsphase ist durch Bewegung gekennzeichnet. Unser Organismus macht in keiner anderen Phase unseres Lebens mehr solche großen Entwicklungssprünge, egal ob im organischen, physiologischen oder seelischen Bereich. Dennoch sollte die Osteopathie nicht als Alternative zur Kinderheilkunde missverstanden werden, sondern als deren hilfreiche Ergänzung.

Wir arbeiten Hand in Hand mit Kinderärzten, Osteopathen, Logopäden, Ergotherapeuten, Hebammen und Physiotherapeuten, um so die bestmögliche Behandlung für Ihr Kind zu gewährleisten.
Kinder und Säuglinge werden bei uns terminlich bevorzugt behandelt…
In unserem Osteopathischen Zentrum bieten wir Ihnen auch ergänzend zu den kinderärztlichen Vorsorgeuntersuchungen, die funktionelle Diagnostik im Rahmen der Osteopathischen Vorsorgescreens an.

Jetzt Termin vereinbaren!

Da wir unsere Behandlungen nicht unterbrechen, wird ausserhalb der Telefonzeiten ein Anrufbeantworter eingeschaltet. Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer – Sie werden zurückgerufen.